Seminar „Von der Fachkraft zur Führungskraft“

Wenn Sie in Ihrem Team die Führungsverantwortung übernehmen, ändern sich plötzlich Aufgaben und Kräfteverhältnisse. Dieses Seminar bereitet Sie darauf vor und hilft über die ersten Klippen.

Führung übernehmen: Wie geht das?

Überlegen Sie, Führungsaufgaben zu übernehmen? Führen Sie bereits ein Team, stehen aber mit einem Fuß immer noch zu sehr im operativen Geschäft? Oder hadern Sie mit der Sandwichposition zwischen den ehemaligen Kollegen und Ihrem Chef? Nach diesem Seminar sehen Sie klarer.

Wer sollte ein Team besser führen können als jemand, der die fachliche Praxis aus dem Effeff beherrscht? Stimmt schon. Aber Führung erfordert noch ganz andere Kompetenzen, die man erst einmal entwickeln muss: Autorität, Diplomatie, organisatorischen Überblick, ein Händchen fürs Zwischenmenschliche und nicht zuletzt den Mut, Fachliches loszulassen. 

In diesem Seminar lernen Sie, Ihre eigenen Führungsqualitäten einzuschätzen und auszubauen, Ihre Rolle zwischen Ihren Vorgesetzten und Ihrer Mannschaft zu klären, sich in diesem Kräftefeld zu behaupten, Aufgaben richtig zu delegieren und erfolgreich in die strategische Führung zu gehen. Tauschen Sie sich in diesem eintägigen Workshop mit Technikern in ähnlichen Situationen aus und erarbeiten Sie sich in vertrauensvoller Runde die wichtigsten Führungs-Themen!

Seminar-Inhalte

  • Rollenklärung: Wer ist hier der Boss?
  • Verhalten in schwierigen Situationen (bringen Sie gern eigene Beispiele ein!)
  • Selbstverständnis in der neuen Rolle
  • Einordnung Ihres Teams
  • Abblocken von Rückdelegationen
  • Sicher in Führung gehen: Bereiten Sie Ihren Karriereweg vor!
  • Entscheidungshilfe: Führung übernehmen oder lieber noch nicht?

 

Wenn Sie sich oder einen Mitarbeiter zum Führungskräfte-Seminar anmelden möchten, schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an. Ich freue mich auf den gemeinsamen Workshop!